Nach oben

Schlafzimmerleuchten

1 von 4

Schlafzimmerlampen funktional und ästhetisch

Deckenleuchte fürs Schlafzimmer

Für eine helle Grundbeleuchtung im Schlafzimmer eignen sich am besten Deckenleuchten. Egal ob es sich um Einbauleuchten, Hängeleuchten,  Pendellampen oder sogar einen Kronleuchter handelt. Es sollte darauf geachtet werden, dass das komplette Schlafzimmer gleichmäßig und überall beleuchtet wird. Zusätzlich zu der Hauptlichtquelle gibt es eine Vielzahl weiterer Lampen, die speziell im Schlafzimmer gerne genutzt werden.

Leselampen und Nachttischlampen

Viele Menschen lesen gerne ein Buch im Bett, kurz vor dem Schlafen gehen. Hierbei ist meist das Licht der Deckenlampe zu hell und ungemütlich. Nachttischlampen oder spezielle Leselampen sind da die ideale Lösung. In allen möglichen Formen und Farben erhältlich sind die meisten Leseleuchten auch für alle Leuchtmittel geeignet. Halogenlampen, Energiesparlampen oder LED-Leuchten. Alles ist möglich.

Kleiderschrankbeleuchtung

Gerade morgens muss meist alles schnell gehen. Da ist es klar von Vorteil wenn auch im Kleiderschrank direkt auf den ersten Blick zu erkennen ist was sich dort befindet. Mit der richtigen Schrankbeleuchtung sorgen sie für den gewünschten Überblick und finden schneller ihr Outfit für den Tag.

Stimmungsvolles Licht

Im Schlafzimmer ist es besonders wichtig für eine angenehme Atmosphäre zu sorgen. Das Schlafzimmer ist ja bekanntlich ein Ort der Erholung und Entspannung. Da ist es naheliegend, neben der praktischen hellen Beleuchtung zur Orientierung auch indirekte Lichtquellen wie zum Beispiel dimmbare Leselampen, Deckenfluter, Pendellampen oder Hängeleuchten einzusetzen. 

100% secure
Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •